News-Archiv

27.03.2018
29. März 2018 agvs-upsa.ch –Vertrauen ist eines der höchsten Güter der Schweizer Garagisten. Um dieses Vertrauen weiter zu stärken, geht der AGVS eine Kooperation mit der Pendlerzeitung «20 Minuten» ein: In einer wöchentlichen Online-Kolumne beantworten Experten des AGVS Leserfragen rund um das Auto. Das AGVS-Expertenteam für die Online-Kolumne auf «20 Minuten» (v.l.): Markus Peter, Olivier Maeder, Olivia Solari und Markus Aegerter. sco. 20min.ch ist die Schweizer Newssite mit der weitaus grössten...
26.03.2018
27. März 2018 agvs-upsa.ch – Es war sein erster Auto-Salon als SAA-Präsident und er hat das Privileg, einen grossen Erfolg verbuchen zu können: Erhard Luginbühl ist es mit der Mehrheit der Aussteller gelungen, der Kurzversion für die Fachausstellung in Halle 7 zum Durchbruch zu verhelfen. Und er betont: Hätte seine Vorgängerin vor zwei Jahren nicht die Möglichkeit einer Kurzversion durchgesetzt, gäbe es Halle 7 heute gar nicht mehr. kro. Herr Luginbühl, wir würden Sie gerne um zwei Bilanzen bitten: Zuerst...
26.03.2018
26. März 2018 agvs-upsa.ch – Für einmal traf sich die Sektion Wallis fernab der Heimat zu einer Vorstandssitzung: Die Walliser Autogewerbler tagten in der Mobilcity in Bern.   sco. Die Traktandenliste der Sitzung las sich nicht anders als sonst: Die sieben (von neun) nach Bern gereisten Vorstandsmitglieder besprachen Themen in den Bereichen Bildung, Finanzen und Politik – und ein anstehendes Jubiläum. Die AGVS-Sektion Wallis feiert im Herbst 2018 sein 85-jähriges Bestehen und wird dieses Jubiläum am «Foire...
26.03.2018
Halle 7 als Aquarium an Zulieferangeboten: Der fachliche Austausch in der Halle 7 mit Kunden oder Mitbewerbern wird von allen Ausstellern gleich geschätzt.  26. März 2018 agvs-upsa.ch – Noch während der 88. Auto-Salon lief, fiel der Entscheid, wie es mit der Fachausstellung in der Halle 7 weitergehen soll. AUTOINSIDE erkundigte sich bei den Ausstellern in der Zuliefererhalle, wie sie die Zukunft sehen. srh. Auf diesen Entscheid hatten die Aussteller in der Halle 7 gewartet, den die...
23.03.2018
23. März 2018 autoberufe.ch - Wer ist der beste Nachwuchsrennfahrer der Schweiz? Autoscout24 und Seat wollen es wissen und führen zum zweiten Mal die «AutoScout24 Young Driver Challenge powered by SEAT» durch. Die vierteilige Wettkampfserie führt über regionale und nationale Ausscheidungen in Karts zu einem TCR-Autorennen auf dem legendären Nürburg-, Sachsen- und Hockenheimring (D). Autoscout24-Botschafter Fredy Barth instruiert die Nachwuchspiloten. (Foto Autoscout24) pd. Der Startschuss zur Challenge...
23.03.2018
23. März 2018 agvs-upsa.ch – Zwei Stunden mit Professor Hannes Brachat zu verbringen, ist an sich schon ein Vergnügen. Der Mann hat Unterhaltungstalent – sein schwäbischer Akzent trägt seinen Teil dazu bei. Wichtiger aber: Er weiss, wovon er spricht, wenn er sagt: Das Autogewerbe hat im Servicemarketing noch Nachholbedarf. KRO. Als Verleger und Kolumnist der Fachzeitschrift «Autohaus» ist Professor Hannes Brachat einer der profundesten Kenner des Autogewerbes im deutschsprachigen Raum. Am Mittwoch,...
21.03.2018
Vertreter des AMZ Racing Team mit ihrem e-Racer «Pilatus» (links) sowie ihre Kollegen von Bern Formula Student mit ihrem Fahrzeug «Bienna». 21. März 2018 autoberufe.ch – Gegen 1200 Lernende fanden am Auto-Salon den Weg an den Stand des AGVS. Dazu trug vor allem der technische Rundgang von Berufsfachschullehrer Andreas Lerch in Zusammenarbeit mit dem mechaniXclub und dem AGVS bei. Doch für die AGVS-Verantwortlichen steht fest, dass auch der neue Berufsbildungsauftritt und Gespräche mit Vorbildern aus den...
20.03.2018
22. März 2018 agvs-upsa.ch – Die aktuelle Auto-Studie von Tamedia zeigt ein durchaus erfreuliches Bild: Die Schweizer Garagisten haben noch immer eine herausragende Bedeutung für die Schweizer Automobilistinnen und Automobilisten. Deren Vertrauen in die Hersteller hat gelitten, nicht aber deren Vertrauen zu den Garagisten.   sco. Seit 2002 erscheint die Autostudie des Zürcher Verlags Tamedia im Zwei-Jahres-Rhythmus. Mit 1818 Interviews (1320 in der Deutschschweiz und 498 in der französischen Schweiz)...
19.03.2018
19. März 2018 agvs-upsa.ch – Der 88. Internationale Auto-Salon hat am Sonntagabend seine Pforten geschlossen. Mehr als 660.000 Personen (- 4.5 % gegenüber 2017) haben die Messe besucht. Die Aussteller äusserten ihre Zufriedenheit. Die Medienberichterstattung anlässlich der zwei Pressetage bestätigte die Ausnahmestellung des Salons als globale Kommunikationsplattform.   pd. Der leichte Rückgang der Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr hat zu einer besseren Qualität des Besuchs beigetragen; weniger...
16.03.2018
16. März 2018 agvs-upsa.ch - Die 88. Geneva International Motor Show schliesst am Sonntagabend ihre Pforten. Zeit für einen Rückblick auf den Auftritt des AGVS in Halle 2. Film ab! Interviews am Auto Salon Jana, Lernende als Automobil-Fachfrau von der Garage Stucki AG in Roggwil   Patrick Styger Automobil-Mechatroniker im 2. Lehrjahr Deux apprentis mécatroniciens d‘automobiles de la Suisse Romande Franco Lanz Automobil-Mechatroniker im 2. Lehrjahr Interview mit...
16.03.2018
16. März 2018 autoenergiecheck.ch – Die Sommerpneusaison ist lanciert – und mit ihr die Chance, den Kunden einige Tipps rund um den Reifen mit auf den Weg zu geben und sich als Experte zu profilieren.   tki. Das Reifendruck-Optimierungs-Programm (ROP) des AGVS zielt darauf ab, dass möglichst viele Fahrzeuge mittels eines um 0,3 bar höheren Reifendrucks energieeffizienter unterwegs sind. Dieser Aspekt wird auch beim AutoEnergieCheck (AEC) berücksichtigt. Denn dank dem tieferen Rollwiderstand...
14.03.2018
14. März 2018 agvs-upsa.ch – Passend zum Auto-Salon in Genf beschäftigt sich die TV-Sendung «Fokus KMU» mit dem technischen Wandel in der individuellen Mobilität. Zu Wort kommen auch Vertreter des AGVS.   Die Talkrunde (v.l.): Mobility-CEO Patrick Marti. Moderator Joel D. Bigler, AGVS-Zentralpräsident Urs Wernli und BLS-Manager Markus Dössegger. sco. «Fokus KMU – die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» wird vom Schweizerischen Gewerbeverband (sgv) produziert und analysiert alle zwei Wochen...
14.03.2018
14. März 2018 agvs-upsa.ch – Eine Mehrheit des Kantonsrats Zürich will die Motorfahrzeugkontrolle an die Garagen auslagern. Er überwies ein Postulat von GLP, FDP und SVP mit 101:70 Stimmen an den Regierungsrat. srh. Die Motion wurde im September 2016 von Barbara Schaffner (GLP), Christian Müller (FDP) und Orlando Wyss (SVP) eingereicht. Der Regierungsrat anerkannte sie als Postulat. Am vergangenen Montag überwies der Kantonsrat das Geschäft nun an den Regierungsrat. Wenn der Garagist mit der Wartung auch...
13.03.2018
20. März 2018 agvs-upsa.ch – Eine Woche lang hatte die ESA zu den Plänen des Auto-Salons geschwiegen, ab 2020 in Halle 7 nur noch eine Kurzmesse durchzuführen. Jetzt hat das Branchenschwergewicht reagiert: Die ESA lässt offen, ob sie in zwei Jahren mit ihrer Piazza in Genf überhaupt noch präsent ist. kro. Die Befürworter einer einheitlichen Kurzversion haben sich durchgesetzt: Ab 2020 findet die Fachmesse in Halle 7 nur noch in der Kurzversion statt – und zwar für alle Aussteller, auch für die ESA....
13.03.2018
13. März 2018 autoenergiecheck.ch – Der zunehmend hohe Allrad-Anteil macht es für die Schweiz anspruchsvoller, den Zielwert von 95 Gramm CO2 pro Kilometer bis 2020 zu erreichen, sagt Christoph Schreyer. Der Leiter Mobilität im Bundesamt für Energie wehrt sich im Gespräch mit AUTOINSIDE gegen den Eindruck der einseitigen Förderung der Elektromobilität und sagt, weshalb er gerne mit den Garagisten zusammenarbeitet. Christoph Schreyer, Leiter Mobilität beim BFE (links), im Gespräch mit AUTOINSIDE-Redaktor...
08.03.2018
8. März 2018 agvs-upsa.ch – Seit 10 Uhr ist die 88. Geneva International Motor Show auch für das Publikum geöffnet. Die Eröffnung fand im Beisein von Bundesrat Guy Parmelin statt. Der Magistrat war mit dem Zug aus Bern angereist.   Natürlich wusste der Vorsteher des eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) um die Ironie seiner Wahl des Verkehrsmittels. «Der Homo mobilis wird durch den Verkehr gebremst, den er selbst verursacht hat», stellte Parmelin fest und...
08.03.2018
Für 13 Tage wird Genf zur Hauptstadt der Auto-Welt und damit auch zum Reiseziel für die Schweizer Garagisten. Speziell für sie gibt es mit der «SAA-Expo», der Fachausstellung in Halle 7, spannende Neuerungen.       54 Schweizer Unternehmen repräsentieren den nationalen Zweig der Ausrüster und Zulieferer: Zubehör, Reifen, Ersatzteile und Werkstattausrüstung. Mehrere neue Aussteller sowie Rückkehrer nach längerer Abwesenheit sind zu entdecken. Im vergangenen Jahr wurde die «SAA-Expo» mit...
05.03.2018
5. März 2018 agvs-upsa.ch – Von der verbandsinternen Website ohne News zur mit Abstand meistbesuchen Website der Schweizer Autobranche innerhalb von gut drei Jahren: Die Online-Auftritte des AGVS verzeichnen Monat für Monat Zugriffsrekorde. Die Zahl der Leser und Nutzer der AGVS-Medien nähert sich der 100’000er-Grenze.   Zum fünften Mal in Folge verzeichnen die Websites des AGVS Rekordwerte bei den Zugriffen. Dass der neuste Rekordstand ausgerechnet auf den Februar, den kürzesten Monat des Jahres, fällt...
05.03.2018
5. März 2018 agvs-upsa.ch –  In der neuen Autoumweltliste des Verkehrsclubs der Schweiz (VCS) schwingen Personenwagen mit Elektro- und CNG-Antrieben obenaus. Abgerutscht ist der Vorjahressieger Toyota Prius. sco. Seit 35 Jahren gibt der links-grüne VCS die Autoumweltliste heraus, ein Ratgeber für den umweltbewussten Autokauf. Bewertet werden die Autos nach vier gewichteten Kategorien: ► CO2-Belastung (60%) ► Belastung durch Lärm (20%) ► Belastung des Menschen durch Schadstoffe (15%) ► Belastung der...
27.02.2018
27. Februar 2018 agvs-upsa.ch - Richterinnen und Richter sollen bei der Beurteilung von Raserdelikten wieder mehr Spielraum erhalten. Der Nationalrat hat eine Motion aus dem Ständerat angenommen, die eine Lockerung der «Via-Sicura»-Gesetzgebung fordert. Der Vorstoss aus der kleinen Kammer wurde mit 112 zu 73 Stimmen (7 Enthaltungen) an den Bundesrat überwiesen.   sco. Damit hat der Bundesrat den Auftrag erhalten, dem Parlament eine Gesetzesänderung vorzulegen. Heute gilt als Raser, wer in einer Tempo-30...

Seiten